Mitgliedschaft

Mitglied in der DAAO e. V. kann jede Ärztin oder jeder Arzt werden. Grundvoraussetzung ist eine gültige Approbation. 

Wir bitten um die Einverständniserklärung für die Abbuchung des Mitgliedbeitrages.

Bitte richten Sie die Anmeldung schriftlich an folgende Adresse: 

DAAO-Sekretariat

Brigitte Ortmann
Oberharprechts 11
88260 Argenbühl
Fax: 07566-1753

E-Mail » 

Vorteile Ihrer DAAO Mitgliedschaft

  • Qualitativ erstklassige Ausbildung in Osteopathischer Medizin mit entsprechendem Nachweis (Zertifikat, Diplom),
  • Sie erhalten 4 mal pro Jahr die Zeitschrift "Osteopathische Medizin" als offizielles Organ der Gesellschaft,
  • Zugang zu dem passwortgeschützten Mitgliederbereich der DAAO-Homepage,
  • Aufnahme in die Osteopathenliste auf der DAAO Website, mit Suchfunktion für Patienten,
  • Refresherkurse zur Qualitätssicherung,
  • Koordination der Kontakte zu Krankenversicherern und Behörden gemeinsam mit anderen Ausbildungsgesellschaften,
  • Unterstützung bei Fragen zur Abrechnung.

Allgemeine Hinweise

  • Innerhalb von 3 Jahren sollte jeder Teilnehmer  60 Unterrichtseinheiten mit osteopathischen Inhalten nachweisen können.
  • Mit Erhalt des Zertifikates erhalten Sie per Post ein Formular zur Einverständniserklärung zwecks Veröffentlichung auf der Therapeutenliste.
  • An allen Kursen können nur approbierte Ärzte teilnehmen, die die Chirotherapie-Ausbildung abgeschlossen haben.
  • Die Kursbescheinigung wird nur nach Absolvierung des vollständigen Kurses erteilt. Bei verspäteter Anreise und / oder vorzeitiger Abreise wird der Schein nicht ausgehändigt.
  • Für nachträglich auszustellende Teilnahmebescheinigungen (Ersatz) wird ein Betrag von 10,– € je Zertifikat erhoben (Vorauskasse per V-Scheck erbeten).
  • Der Veranstalter behält sich vor, Kurstermine zu ändern oder wegen zu geringer Beteiligung abzusagen.
  • Anmeldungen können nur bearbeitet werden, wenn das Anmeldeformular vollständig ausgefüllt ist bzw. eine entsprechende Anmeldung per Telefax vorliegt. Der Kurs ist fest gebucht, wenn eine Anzahlung von 200,– € per Überweisung oder Verrechnungsscheck erfolgt ist. Die Anzahlung wird auf die Gesamtkursgebühr angerechnet. Den Zahlungsmodus der restlichen Kursgebühr entnehmen Sie bitte der Benachrichtigung, die Sie 6 bis 8 Wochen vor Kursbeginn erhalten. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser per Download zur Verfügung stehendes Anmeldeformular (s. unter Rubrik Kursinhalte).
  • Anreise ohne Kursbestätigung ist zwecklos, da die Teilnehmerzahl im Interesse der Ausbildungsqualität begrenzt ist.
  • Bei Annullierung der Einschreibung bis 8 Wochen vor Kursbeginn entstehen Ihnen keine Kosten. Wir erstatten Ihnen unter Angabe Ihrer Bank, Konto-Nr. und Bankleitzahl den bezahlten Betrag zurück. Bei einem späteren Rücktritt verfällt der Absicherungsbetrag.
  • Für Kursumbuchungen gelten die gleichen Regelungen.
  • Alle DAAO-Mitglieder werden nach Erhalt des „Zertifikates Osteopathische Medizin“ in die Osteopathenliste der DAAO  aufgenommen. Diese Liste können Sie hier » einsehen.
  • Der Verbleib in der Liste gilt zunächst für 3 Jahre. Voraussetzung für den Verbleib in der Osteopathenliste ist eine regelmäßige Fortbildung auf dem Gebiet der Osteopathie.